Segelschule in der windreichen Bucht von Palma de Mallorca mit Prüfungsabschluss auf dem Bodensee

GRUNDSEGELSCHEIN HOCHSEE

Internationale Seefahrtschule | Hochsee Segelschule | www.seefahrt.schule

Segelkurse in der windreichen Bucht von Palma de Mallorca

Darum geht's ...

 

Verbinden Sie Ihre Ferien mit unserem Grundsegelkurs in der windreichen Bucht von Palma de Mallorca. Während sechs Tagen erhalten Sie eine umfassende Ausbildung in Theorie und Praxis. Nach dem Grundsegelkurs sind Sie fit für die D-Schein Prüfung auf dem Bodensee.

 

Folgendes lernen Sie während Ihres Segelkurses:

  • das Klarieren einer Yacht,
  • Grund- und Aufbaumanöver für die Segelprüfung
  • Kommandi, das Reffen, das Ankern und die wichtigsten Knoten
  • Mann über Bord Manöver
  • das Handling einer Hochseeyacht

Ferner können Sie auf Wunsch bereits eine Einführung in die Navigation (Hochsee-Schein) erhalten.

 

Unser Segelinstruktor betreut eine Gruppe von 2 bis 4 Personen. Am letzten Tag schliessen Sie den Kurs mit der SSS Prüfung ab und erhalten nach Bestehen Ihr Zertifikat „Grundsegelschein Hochsee“.

 

Mit diesem Zertifikat in der Hand erhalten Sie die einmalige Möglichkeit, die D-Schein Prüfung auf dem Bodensee zu absolvieren mit einem Flatrate Abo von nur CHF 588.-. So wird Ihre D-Schein Prüfungsvorbereitung zum Ferienspass mit Erfolgsgarantie. 

 

Sie wohnen und schlafen an Bord unserer wohnlichen Segelyacht. Eine gute Gelegenheit, erstmals einen Einblick in das Leben an Bord einer Hochseeyacht zu bekommen. Verbinden Sie also Ihre Segelausbildung mit intensiven Ferien und gemütlichen Landgängen.

Internationale Seefahrtschule | Hafen Palma | www.seefahrt.schule

DER FLAUTE IM LEBEN EIN SCHNIPPCHEN SCHLAGEN – KLEVER!

Schluss mit der ewigen Frage: "Hat es Wind?" Die Bucht von Palma ist gross und hat immer Wind. Seit über 30 Jahren führen wir diese Segelkurse und es gibt Länder, die anerkennen unser internes Zertifikat als "Hochseeschein" an. Ok, das erstaunt uns selbst.

Internationale Seefahrtschule | Landgang Mallorca | www.seefahrt.schule

DEN LANDGANG GENIESSEN

Da gibt's nicht viel zu sagen. Einfach super! Die ganze Insel ist ein grosses Ferienerlebnis. Die Behörden tun alles, um vom Ballermann Image los zu kommen. Enjoy!



Termine Grundsegelschein Hochsee 2021

Törn-Nr. Datum Seemeilen
GSK17/21 24.04. - 01.05.2021 ca. 50-100
GSK18/21 01.05. - 08.05.2021 ca. 50-100
GSK19/21 08.05. - 15.05.2021 ca. 50-100
GSK20/21 15.05. - 22.05.2021 ca. 50-100
GSK21/21 22.05. - 29.05.2021 ca. 50-100
GSK22/21 29.05. - 05.06.2021 ca. 50-100
GSK23/21 05.06. - 12.06.2021 ca. 50-100
GSK24/21 12.06. - 19.06.2021 ca. 50-100
GSK25/21 19.06. - 26.06.2021 ca. 50-100
GSK38/21 18.09. - 25.09.2021 ca. 50-100
GSK39/21 25.09. - 02.10.2021 ca. 50-100
GSK40/21 02.10. - 09.10.2021 ca. 50-100

GSK41/21

09.10. - 16.10.2021 ca. 50-100
Törncode Dauer Preis Standard Preis Member
GSKXX/21 1 Woche EUR 2040.- EUR 1770.-

Grundsegelkurs Palma de Mallorca 2021

  • Achtung: Wenn Sie bezahlen und kein Member sind, nutzen Sie als Direktzahler den Gutscheincode DZ2020, damit erhalten Sie zusätzlich 5% Direktzahlungsrabatt (gültig für Postfinance, PayPal oder Kreditkarte).
  • Der Direktzahlungsrabatt für Member ist im Treuebonus deiner Mitgliedschaft integriert und kann nicht zusätzlich kumuliert werden.

2.040,00 €


Flatrate Segelstunden am Bodensee

Dank einer sensationellen Flatrate von nur EUR 530.-, erhalten Sie auf dem Bodensee den letzten Schliff für die Schweizerische D-Schein Prüfung. So viele Stunden, wie Sie noch benötigen: das bedeutet Flatrate für Sie und uns.

Flatrate Segelstunden am Bodensee

530,00 €



ZUSATZKOSTEN GRUNDSEGELKURS

Folgende Aufwendungen sind im Preis nicht enthalten:

  • An- und Rückreise
  • Bordkasse: ca. EUR 225.- für die Verpflegung an Bord, Hafenplatzgebüren, Bettwäsche, Endreinigung, Treibstoff
  • Der Skipper wird aus der Bordkasse verpflegt. Beim Landgang dürfen Sie ihn gerne einladen, ist jedoch nicht verpflichtend.

ZAHLUNGSMITTEL

Bezahle bequem mit:

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Rechnungsstellung

 

 



WOCHENPLAN

 

Samstag

Begrüssung an Bord um 17:00h - Kojenbezug - Erklärung der Bordeinrichtungen - Verstauen der bestellten Vorräte.

 

Sonntag

Frühstück - Sicherheitsinstruktionen - Knoten üben - Rundgang im Hafengelände mit Informationen über den

Club und die sanitären Einrichtungen - Wetterbericht - Knoten üben - Mittagessen am Steg - Erklärung des Schiffsrumpfs - der Takelage - der Segel sowie des Motors - Auslaufen unter Motor in den Vorhafen des Club de Mar - üben der Hafenmanöver unter Motor - Segel setzen - verschiedene Kurse segeln - Wende - Segel reffen und ausreffen

 

Montag

Frühstück - Hafenmanöver unter Motor - verschiedene Kurse segeln - trimmen der Segel - Wende - Q- Wende - Mittagessen am Steg oder vor Anker in einer Bucht

 

Dienstag

Frühstück - verschiedene Kurse segeln - Halse - Beidrehen - Aufschiesser - Nahezuaufschiesser - Hafenmanöver unter Motor - Mittagessen am Steg oder vor Anker in einer Bucht

 

Mittwoch

Frühstück - verschiedene Kurse segeln - üben aller gelernten Manöver - Kreissegeln - Mann über Bordmanöver - Mittagessen am Steg oder vor Anker in einer Bucht

 

Donnerstag

Frühstück - Mann über Bordmanöver mit Q- Wende und Halse - Mittagessen am Steg oder vor Anker in einer

Bucht - Vertiefung aller gelernten Manöver - Nachtessen vor Anker in einer Bucht - einlaufen im Real Club Nautico bei Dunkelheit (Das Abendprogramm ist nur möglich - wenn es das Wetter und die Sicht zulässt)

 

Freitag

Frühstück – einsegeln am Morgen - anschliessend praktische Grundsegelschein Prüfung - Mittagessen am Steg oder vor Anker in einer Bucht - freies Segeln in der grossen Bucht von Palma - Einführung in terrestrische Navigation (freiwillig) - Reinigung von Deck und Cockpit des Schiffes

 

Praktische Prüfung vor Ort mit SSS/HOZ Quality Zertifikat:

Wir bilden Sie gemäss den Richtlinien der kantonalen Schiffahrtsämter aus. Das Grundsegelscheinl Zertifikat wird anerkannt als Nachweis der praktischen Grundsegelausbildung zum Erhalt des Flatrate Abos.

 

An der praktischen Prüfung wird festgestellt, ob der Bewerber ein Schiff nach den Verkehrsregeln, sowie unter normalen Umständen sicher führen kann.

 

Prüfungsstoff:

Segel setzen, bergen, Reffen hart am Wind und im Beidrehen, Mann über Bordmanöver mit Q- Wende und Halse, Schmetterling segeln, belegen des Schiffes, Knoten, Ankermanöver, Brandbekämpfung, Motorkontrolle (Kühlung), Bezeichnung der Schiffsteile, Seemannschaft.

 


Internationale Seefahrtschule | sailing | www.seefahrt.schule